Sehenswürdigkeiten online   Griechenland   Paris Rom

Griechenland-Urlaub: Online Reiseführer

Unvergessliche Reiseziele für Familien und alle Reisenden

Ob Insel-Hopping mit Fähre oder Segelboot, ob eine Tour mit dem eigeneren Auto oder dem Mietwagen durch das Land: An Reisezielen wie Rhodos, Korfu, Zakynthos, Chalkidiki oder Santorini kann man wunderbar entspannen, Sport treiben oder feiern und die Ferien genießen. Entdecken Sie den Charme Griechenlands und der Leute im Griechenlandurlaub! Dieser Online Guide gibt Tipps zu Orten und Inseln, zu Hotels, Ferienhaus und Anreise.

Tempel am Hafen von Naxos

Sehenswürdigkeiten in Griechenland

Abgelegene Buchten, Antike Tempel und umgestürzte Säulen, lange weisse Sandstrände usw usw... In Hellas gibt es viele große und kleine Attraktionen zu entdecken!

Sehenswürdigkeiten in Griechenland

säulen

Hellas antik

Viel mehr als nur umgefallene Säulen: Z.B. das alte Olympiastadion auf dem Peloponnes, antike Paläste auf Kreta... Unter der Sonne Griechenlands gibt es viel zu besichtigen!

Griechenland antik


Santorini

Santorini ist zweifellos eine der schönsten und beliebtesten Inseln in ganz Griechenland. Sie ist vulkanischen Ursprungs, wie man unschwer an ihrer Form ...

Santorini

Naxos: die Kykladen-Insel

Die größte Insel der Kykladen ist immer noch eine Art Geheimtipp. Viele Familien die in Griechenland ihren Urlaub verbringen lieben diese Insel...

Naxos

Zakynthos und sein Schiffswrack

Die berühmtesten Postkarten kommen von Zakynthos. Wer kennt nich Schiffswrack im Stand der Bucht?! Genial ist auch ein Segel-Toern in die Bucht des Wracks...

Zakynthos


Akropolis

In Sichtweite vom Meer thront die Akropolis auf einem Felsen mitten in Athen. Auch Weitem gut zu sehen ist vor allem der Parthenon Tempel, das wichtige Wahrzeichen der Stadt...

Akropolis in Athen

Palast von Knossos

Die Ruinen des minoischen Palastes von Knossos. Minoer, die älteste europäische Hochkultur, haben diesen Palast, ca. 5 Kilometer südlich von Heraklion auf Kreta erbaut.

Palast von Knossos

Kanal von Korinth

Steht man auf einer Brücke über dem Kanal von Korinth, blickt man 75 Meter in die Tiefe in eine Schlucht, der wie mit einem glatten Messer in den Fels geschnitten scheint...

Kanal von Korinth


Metéora Klöster

Ganz oben auf den steilen Felsen der Metéora sind 24 Klöster gebaut. Der Name Metéora kommt von meteorizo, das so viel heißt wie "In der Luft schwebend." Und Tatsächlich, manchmal scheinen sie zu schweben...

Metéora Klöster

Peloponnes

Der Peloponnes ist eine Halbinsel im Süden Griechenlands. Eigentlich ist der Peloponnes durch den künstlich angelegten Kanal von Korinth komplett vom Festland getrennt, gilt aber dennoch als Halbinsel.An zwei Stellen ist er über Brücken zu erreichen...

Peloponnes